Adventsgrafik

Hier finden Sie die neusten Artikel aus der Chronik und Presse

2018-12-06
Nikolausschießen

Mehr Kameraden als erwartet überraschten an diesem stürmischen Donnerstag den Schießstand beim diesjährigen Nikolausschießen mit ihrem Besuch und gaben am geselligen Vereinsabend ihre 30 Schuss auf rote und schwarze „Scheiben“ in den elektronischen Messkästen ab.

Mit ergreifenden Worten zur aktuellen politischen und vereinsinternen Situation hielt der Nikolaus für die Wildschützen Kameraden eine lange Rede und wünschte allen eine gesegnete Weihnachtszeit. Nikolaus Helmut bescherte uns Wildschützen das letzte Mal seine Ehre, teilte er uns mit. Er war ein ganz toller, gefühlvoller Nikolaus mit jährlich wunderschönen Gedichten!

Nachdem die 22 Schützen am Schießstand mit ihren Luftgewehren versucht haben so mittig wie möglich die kleinen Diabolo auf die elektronischen Scheiben zu zielen, erfolgte die letzte Preisverleihung der Pöckinger Wildschützen für dieses Jahr 2018. Unser erster Schützenmeister Walter Stumpenhausen hat sich, diesen Winter neu, liebevoll verpackte Tüten mit weihnachtlichen Gaben wie Nüsse, Orangen, Kaffee, Honig, Glühwein, Schokolade und vielem mehr als Gewinne ausgedacht.
Der gut aufgelegte Senior Franz Deubzer durfte sich für seine 206,4 Zehntelringe die erste Weihnachtstüte aussuchen. In seiner Klasse folgten Helmut Ledutke mit einem sehr guten 8,2 Teiler und auf dem bronzenen Treppchen Petra Gerl, die mit ihrem neuen Gewehr gleich beim ersten Schießen beachtliche 204,2 Ringe schaffte. 13 weitere Auflageschützen suchten sich ebenfalls Nikolausgewinne oder Weine aus. In der Klasse der Nichtauflage Schützen siegte Michaela Stumpenhausen mit ihrem diesjährigen Bestergebnis von 198,1 Zehntelringen. Sie freute sich über eine Tüte mit Nüssen, Orangen, Honig und Müsli. Alexej Novikov (60,1 Teiler) und Günter Hlavon (191,8 Ringe) konnten die Plätze zwei und drei erschießen. Die nachfolgenden Ränge wurden von Familie Stumpenhausen belegt.
Auch dieses Jahr buk die Wildschützen Jugend wieder feine Plätzchen für die Erwachsenen Kameraden. Mitunter wurden auch einzelne Plätzchenpäckchen versteigert.




2018-11-20

Jugend Dorfmeisterschaft 2018